News Thao

"Unser" süßer Thao hatte am 8. September 2021 einen Gesundheitscheck und bis auf ein kleines Problem, das dem Tierarztteam allerdings keine Sorgen bereitet, geht es ihm sehr gut. 

 

Infos AAF vom 8. September 2021

Unser schlanker Junge V082 Thao kam heute zur Routineuntersuchung zu uns ins Krankenhaus. Er langweilte sich ein wenig, während er bei uns war, verhielt sich aber tadellos. Unter der Narkose schlief er schnell ein, so dass wir ihn in den Röntgenraum verlegen konnten. Er hat eine gute Körperkondition und ein schönes Fell. Bei der körperlichen Untersuchung waren seine Augen, Gelenke, sein Herz und seine inneren Organe alle normal, wir fanden nur eine abnormale kleine Wucherung in seinem Anus, etwa 2 cm im Durchmesser, keine Blutung, es ist jetzt kein großes Problem für ihn, aber wir werden ihn weiterhin bei seiner täglichen Aktivität beobachten und bei der nächsten Untersuchung erneut untersuchen. Es ist wahrscheinlich ein Trauma und liegt in einem Bereich, den wir nicht operieren können, aber wir müssen es genau beobachten, falls es etwas Ernsteres ist. Ansonsten sahen seine inneren Organe bei der Untersuchung des Bauches und des Herzens gesund aus, und es wurden keine signifikanten Abnormalitäten festgestellt. Während des Eingriffs war sein Blutdruck etwas erhöht, aber es gab keine Anzeichen dafür, dass dies ein dauerhaftes Problem ist und höchstwahrscheinlich auf die Narkose zurückzuführen ist. Er hat sich gut erholt und wird eine Nacht im Krankenhaus verbringen, um sich zu erholen, bevor er am nächsten Tag zu seinen Freunden zurückkehren kann.